Das Gefairt

Wiebke Nauber möchte mit ihrem mobilen Laden für fair gehandelte Kleidung den fairen Handel unterstützen. Sie kommt auf Einladung z. B. zu Gemeindefesten, Märkten und Modenschauen.

Blumenhaus Lühr

Blumenhaus Lühr macht mit

Nach länger Zeit haben wir wieder einen Neuzugang im Bereich Einzelhandel: Das Blumenhaus Lühr im Siechekamp 16d. Mitarbeiterin Frau Berger: „Mindestens jeden Dienstag wird ein Sortiment Fairtrade-Rosen geliefert, meistens sind es fünf bis sechs verschiedene Sorten.“ Außerdem nimmt das Blumenhaus an der Fairtrade-Aktion in Kooperatin von Fleurop unf Omniflora teil.

Erweitertes Fairtrade Sortiment im Elli Markt Nordbahnhof

Im Zuge der Erweiterung des Elli-Marktes am Nordbahnhof wurde auch das Fairtrade-Sortiment ausgebaut. Neben Fairtrade-Kaffee von Tempelmanns und Darboven im Kaffee-Regal und einer indischen Teemischung von Teekanne im Tee-Regal, wurden die Fairtrade-Artikel von Gepa in einem eigenen Bereich konzentriert. Dort gibt es verschiedene weitere Tee- und Kaffeesorten, Schokolade, Honig, Müsliriegel und Brotaufstriche. Weitere Einzelhändler mit…

Gepa Fairtrade Fußball gold

Wie billig darf ein Fußball sein?

In der gestrigen Beilage der Lippstädter Tageszeitung ist ein Prospekt von Intersport zu finden. Auf der 1. Seite wird der Nike Fußball „Mercurial Fade“ angeboten. Sonst für 19,95 € und jetzt zum Sonderpreis von 9,99 €. Die Vermutung ist berechtigt, dass selbst bei 9,99 € noch Geld verdient wird. Die Fragen liegen auf der Hand…

Starke Frauen für den Fairen Handel – Fairtrade-Rosen zum Weltfrauentag

Sie blüht als Symbol für Frauenrechte: die Fairtrade-Rose. Am 8. März, dem Internationalen Frauentag, setzen Frauen und Aktionsgruppen bundesweit ein Zeichen für Gerechtigkeit und Gleichberechtigung von Frauen und verschenken Fairtrade-Rosen. Eine Geste mit doppelter Bedeutung: Rosen aus Fairem Handel machen nicht nur Frauen hierzulande eine Freude, sondern stärken die Rechte von Frauen, die als Blumenpflückerinnen…

Aldi handelt fair?

Heutige Beilage von Aldi-Nord im örtlichen Käseblatt: „Bio Caffè Crema“ von Moreno mit Fairtrade Siegel. 1 kg für 11,99 €.