130914-fairtrade-fruehstueck-10

Faires Frühstück im Rathaussaal vernetzt Partnerstädte Uden und Lippstadt

Steuerungsgruppe Lippstadt, Weltladen und Stadt Lippstadt eröffneten Faire Woche.

Die Steuerungsgruppe Fairtrade Lippstadt hat am Samstag den 14. September 2013 zusammen mit dem Weltladen und der Stadtverwaltung zum Fairen Frühstück in den Rathaussaal geladen.

Vertreter aus Politik und Bildungseinrichtungen sowie Vertreter lokaler Unternehmen, die bereits jetzt den fairen Handel unterstützen, konnten ein wunderbar bereitetet Buffet des Weltladens verkosten. Die Ehrenamtlichen des Weltladens hatten viele selbstgemachte Leckereien aus den dort vorhandenen Produkten gezaubert – Herzhaftes und Süßes. Dies fand auch bei den Gästen aus Uden, die seit Februar 2013 mit der Steuerungsgruppe Fairtrade Lippstadt und dem Weltladen intensiven Austausch pflegen, großen Anklang.

Nach der Begrüßung durch die Koordinatorin der Steuerungsgruppe Fairtrade Lippstadt fand auch der stellv. Bürgermeister, Herr Wilhelm Börskens lobende Worte über das Engagement, mit dem Fairtrade in Lippstadt gewürdigt wird.

Im Anschluss an das Frühstück wurde die Faire Woche, die noch bis zum 27. September 2013 ein abwechslungsreiches Programm bietet, mit einem Auftaktgebet eröffnet.

Besonderer Dank gilt dem Weltladen Lippstadt für die sachkundige und liebevolle logistische Meisterleistung, sowie der Stadtverwaltung als Gastgeberin.